Was sind Vertragskonditionen?

Geändert am Fri, 24 Mar 2023 um 02:03 PM

Vertragskonditionen beschreiben die Bedingungen, unter denen die Aufträge von den Entsorgern ausgeführt werden. Das heißt, dass mit Hilfe der hinterlegten Vertragskonditionen flexibel verschiedene Vorlaufzeiten für Aufträge in der Software verwaltet werden können.


Die hinterlegten Vertragskonditionen geben damit vor, welches gewünschte Ausführungsdatum bei der Erstellung eines Auftrags gewählt werden kann und welche Ausführungsdaten durch den Entsorger bei der Auftragsbestätigung gewählt werden können.


Hinweis: Für jeden Artikel muss eine Vertragskondition ausgewählt werden, deswegen ist es wichtig, dass mindestens eine Vertragskondition im Bereich Administration hinterlegt worden ist. 


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren