Wie sehe ich Terminverschiebungen von Entsorgern ein?

Geändert am Mon, 30 Oct 2023 um 06:03 PM

Der Entsorger kann Sie über ein Formular über kurzfristige Terminverschiebungen informieren, wenn z.B. ein Fahrer krankheitsbedingt ausfällt. Die Terminänderung wird in der Software integriert und der Termin angepasst, so dass die angezeigten Termine für die nächste Abholung immer aktuell sind. Als Admin und Standort-Nutzer:in können Sie also sehen, wenn der Entsorger den Termin der nächsten Abholung verschoben hat. In diesem Beitrag, erklären wir Ihnen, wie das geht.



Terminverschiebungen von Entsorgern einsehen

  1. Über Entsorgung > Standortübersicht, gelangen Sie zur Standortübersicht, in der Sie nach bestimmten Standorten (z.B. Filialen) suchen und die zugehörigen Container (inkl. Auftragsstatus) einsehen können.
  2. Geben Sie in der Suchzeile den Standort ein, an dem Sie das aktuelle Datum eines Auftrags einsehen  möchten. Sie können hier nach verschiedenen Standortdaten suchen, wie z.B. Standorttitel oder -nummer. Die Übersicht zu dem von Ihnen gesuchten Standort öffnet sich. Hinweis: Wenn Sie als Standort-Nutzer:in nur einen Standort einsehen können, entfällt dieser Schritt
  3. Wenn Sie mehrere Anfahrtstellen an dem Standort haben, können Sie zwischen diesen mittels der Tabs wechseln. Ist die Liste der Anfahrtstellen länger, navigieren Sie die Tabs mit Hilfe der dann angezeigten Pfeiltasten nach links und rechts.
  4. Wählen Sie in der Liste den Container aus, für den Sie das Datum der nächsten Abholung einsehen möchten.
  5. In der Zeile können in bei ‘Auftragsstatus’ das aktuelle Datum der nächsten Abholung einsehen und somit feststellen, wenn es zu einer Terminverschiebung durch den Entsorger gekommen ist.

Sie haben erfolgreich die Reklamation eines Entsorgers eingesehen.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren