Wie verwalte ich Problemmeldungen zu einem Auftrag?

Geändert am Wed, 05 Jul 2023 um 04:49 PM

Als Admin oder Standort-Nutzer:in können Sie Probleme zu einem Auftrag (z.B. der Entsorger ist nicht erschienen) über die Software melden und verwalten. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie das geht.



INHALTSVERZEICHNIS



Ein Problem zu einem Auftrag melden

Wenn Sie ein Problem zu einem Auftrag melden möchten, können Admins dies entweder in der Standortübersicht über den entsprechenden Aktionsbutton des jeweiligen Containers (Option 1) oder über die Auftragsverwaltung in der Detailansicht des jeweiligen Auftrags (Option 2) tun. Als Standort-Nutzer:in können Sie Probleme nur über die Standortübersicht melden. Beide Optionen werden im Folgenden beschrieben.


Option 1: Problem über die Standortübersicht melden

  1. Über Entsorgung > Standortübersicht, gelangen Sie zur Standortübersicht, in der Sie nach bestimmten Standorten (z.B. Filialen) suchen und die zugehörigen Container einsehen können.
  2. Geben Sie in der Suchzeile den Standort ein, an dem Sie ein Problem zu einem Auftrag melden möchten. Sie können hier nach verschiedenen Standortdaten suchen, wie z.B. Standorttitel oder -nummer.
  3. Die Übersicht zu dem von Ihnen gesuchten Standort öffnet sich. Wenn Sie mehrere Anfahrtstellen an dem Standort haben, können Sie zwischen diesen mittels der Tabs wechseln. Ist die Liste der Anfahrtstellen länger, navigieren Sie die Tabs mit Hilfe der dann angezeigten Pfeiltasten nach links und rechts.
  4. Wählen Sie in der Liste den Container aus, für den Sie ein Problem melden möchten.
  5. Klicken Sie in der Spalte ‘Aktionen’ auf das rote Ausrufezeichen-Icon. Ein neues Fenster öffnet sich.
  6. Wählen Sie in dem Drop-Down Menü das entsprechende Problem aus.
  7. Fügen Sie in der Zeile darunter weitere Informationen ein, um das Problem näher zu beschreiben.
  8. Melden Sie das Problem mit Klick auf Problem melden.
  9. Die Nachricht wird an die in der Software hinterlegte E-Mail-Adresse versendet. Diese ist auch in dem Formular angegeben.


Option 2: Problem über die Auftragsverwaltung melden (nur für Admins)

  1. Über Entsorgung > Auftragsverwaltung, gelangen Sie zur Auftragsübersicht, in der alle Aufträge aufgelistet werden.
  2. Wählen Sie in der Liste den Auftrag aus, zu dem Sie ein Problem melden möchten. Tipp: Nutzen Sie hierfür die verschiedenen Suchfelder und Filter.
  3. Wenn Sie den entsprechenden Auftrag gefunden haben, klicken Sie in der jeweiligen Zeile auf Details. Die Detailansicht des Auftrags öffnet sich.
  4. Klicken Sie im rechten Feld auf den Reiter ‘Probleme’. Die Übersicht mit allen Problemen zu diesem Auftrag öffnet sich.
  5. Klicken Sie auf Problem melden. Ein neues Fenster öffnet sich.
  6. Wählen Sie in dem Drop-Down Menü das entsprechende Problem aus.
  7. Fügen Sie in der Zeile darunter weitere Informationen ein, um das Problem näher zu beschreiben.
  8. Melden Sie das Problem mit Klick auf Problem melden.
  9. Die Nachricht wird an die in der Software hinterlegte E-Mail-Adresse versendet. Diese ist auch in dem Formular angegeben.

Sie haben erfolgreich ein Problem zu einem Auftrag gemeldet.


Hinweis: Wenn zu einem Auftrag mindestens ein Problem gemeldet wurde, wird die Anzahl der gemeldeten Probleme im Auftragsstatus (Standortübersicht) angezeigt. Mit Klick auf den Auftragsstatus gelangen Sie zur Detailansicht des Auftrags und können dort Details zu dem Problem einsehen.



Problemmeldungen zu einem Auftrag bearbeiten

Schritt 1: Die Detailansicht des Auftrags aufrufen

Um zur Detailansicht eines Auftrags zu gelangen, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Sie suchen in der Standortübersicht nach dem entsprechenden Container und klicken auf den jeweiligen Auftragsstatus (Option 1) oder Sie suchen in der Auftragsverwaltung direkt nach dem entsprechenden Auftrag (Option 2). Beide Optionen werden im Folgenden beschrieben.


Option 1: Auftragsdetails über die Standortübersicht einsehen

  1. Über Entsorgung > Standortübersicht, gelangen Sie zur Standortübersicht, in der Sie nach bestimmten Standorten (z.B. Filialen) suchen und die zugehörigen Container einsehen können.
  2. Geben Sie in der Suchzeile den Standort ein, an dem Sie ein Problem zu einem Auftrag einsehen möchten. Sie können hier nach verschiedenen Standortdaten suchen, wie z.B. Standorttitel oder -nummer.
  3. Die Übersicht zu dem von Ihnen gesuchten Standort öffnet sich. Wenn Sie mehrere Anfahrtstellen an dem Standort haben, können Sie zwischen diesen mittels der Tabs wechseln. Ist die Liste der Anfahrtstellen länger, navigieren Sie die Tabs mit Hilfe der dann angezeigten Pfeiltasten nach links und rechts.
  4. Wählen Sie in der Liste den Container aus, dessen Auftragsstatus Sie einsehen möchten und klicken Sie in der Spalte ‘Auftragsstatus’ auf den jeweiligen Status.
  5. Die Detailansicht des Auftrags öffnet sich.


Option 2: Auftragsdetails über die Auftragsverwaltung einsehen

  1. Über Entsorgung > Auftragsverwaltung, gelangen Sie zur Auftragsübersicht, in der alle Aufträge aufgelistet werden.
  2. Wählen Sie in der Liste den Auftrag aus, dessen Problemmeldung Sie bearbeiten möchten. Tipp: Nutzen Sie hierfür die verschiedenen Suchfelder und Filter. In der linken Spalte können Sie im Abschnitt ‘Problem’ die Aufträge nach Problemstatus filtern.
  3. Wenn Sie den gesuchten Auftrag gefunden haben, klicken Sie in der entsprechenden Zeile auf Details.
  4. Die Detailansicht des Auftrags öffnet sich.


Schritt 2: Problemmeldungen bearbeiten

  1. Klicken Sie auf den Reiter ‘Probleme’.
  2. Im Abschnitt Probleme werden Ihnen alle Problemmeldungen zu dem Auftrag und der jeweilige Status der Meldung (’offen’ oder ‘gelöst’) angezeigt. In dieser Ansicht können Sie verschiedene Aktionen ausführen:
    • Ein neues Problem melden: Klicken Sie hierfür auf Problem melden
    • Ein offenes Problem als gelöst markieren: Klicken Sie hierfür auf Als gelöst markieren
    • Ein offenes Problem kommentieren: Klicken Sie hierfür auf Kommentar hinzufügen und anschließend auf Speichern.
    • Ein gelöstes Problem erneut öffnen: Klicken Sie hierfür auf Problem erneut öffnen

Sie haben erfolgreich die Problemmeldungen zu einem Auftrag bearbeitet.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren